„UNSERE FARBEN – UNSERE JUNGS“

„UNSERE FARBEN – UNSERE JUNGS“

Positive Neuigkeiten für alle Amateurfußballer im Rheinland: Gestern hat Walter Desch, Präsident des FV Rheinland, in einer Pressekonferenz mitgeteilt, dass unter bestimmten Voraussetzungen die neue Saison zwischen dem 15. August und dem 05. September 2020 starten könnte. Der Trainingsbetrieb könnte, sofern die Landesregierung zustimmt, bereits in 14 Tagen wieder erlaubt sein. Ein Lichtblick am Ende des Tunnels.

Unterdessen haben alle Spieler der ersten DJK-Fußballmannschaft ihren Verbleib im Verein zugesichert. Dies freut die Verantwortlich natürlich ganz besonders und zeigt deutlich, wie groß die Vereinsidentifikation der Fußballer ist.

In den nächsten Tagen möchten wir euch den Kader der 1. Mannschaft anhand einiger Spielerfotos präsentieren. Die Vorstellung unserer Jungs erfolgt in absteigender Reihenfolge, beginnend mit den meisten Einsätzen aus der Vorsaison. Wir starten also mit unserem „Einsatzkönig“ der Spielzeit 2019/2020: #38 Tobias „Fahletto“ Fahl.

 

+++ TOBIAS FAHL +++

Wir starten also mit unserem „Einsatzkönig“ der Spielzeit 2019/2020: #38 Tobias „Fahletto“ Fahl.

Rückennummer: 38

Alter: 24 Jahre

Adler seit: 10.09.2003

DJK-Senioren seit: 01.07.2015

Einsätze (Minuten) Vorsaison: 16 (1.148)

Tore Vorsaison: 2

Einsätze / Tore Gesamt: 115 / 15

 

+++ MARTIN PAFFHAUSEN +++

Weiter geht es heute mit unserem langjährigen Goalgetter: #19 Martin „Paffi“ Paffhausen.

Rückennummer: 19

Alter: 27 Jahre

Adler seit: 16.12.2011

Einsätze (Minuten) Vorsaison: 15 (1.124)

Tore Vorsaison: 6

Einsätze / Tore Gesamt: 168 / 60

 

+++ JANNIK SCHRÖDER +++

Die drittmeisten Einsätze in der letzten Saison hatte unser Youngster: #17 Jannik Schröder.

Rückennummer: 17

Alter: 21 Jahre

Adler seit: 04.07.2018

Einsätze (Minuten) Vorsaison: 15 (1.060)

Tore Vorsaison: –

Einsätze / Tore Gesamt: 30 / 1

 

+++ DOMINIK KLEIN +++

Mit #29 Dominik „Siggi“ Klein, haben wir einen der besten Keeper der Kreisliga in unseren Reihen.

Rückennummer: 29

Alter: 24 Jahre

Adler seit: 29.06.2017

Einsätze (Minuten) Vorsaison: 14 (1.260)

Tore Vorsaison: –

Einsätze / Tore Gesamt: 61 / 0

 

+++ NORMAN OLCK +++

24 Tore in 23 Spielen für die DJK-Adler. Was für eine eindrucksvolle Quote unseres Routiniers: #10 Norman Olck.

Rückennummer: 10

Alter: 37 Jahre

Adler seit: 18.12.2018

Einsätze (Minuten) Vorsaison: 14 (1.083)

Tore Vorsaison: 15

Einsätze / Tore Gesamt: 23 / 24

 

+++ TIM BÜCHEL +++

Mittlerweile fast schon ein „Urgestein“ der Truppe und das gerade einmal mit 27 Jahren: #3 Tim „Beam“ Büchel.

Rückennummer: 3

Alter: 27 Jahre

Adler seit: 31.01.2011

Einsätze (Minuten) Vorsaison: 14 (981)

Tore Vorsaison: –

Einsätze / Tore Gesamt: 207 / 2

 

+++ MAX DURBEN +++

Ein weiterer aufsteigender Youngster der DJK-Adler. 4 Tore in seiner ersten Senioren-
Spielzeit sind ein ordentlicher Wert für: #21 Max Durben.

Rückennummer: 21

Alter: 20 Jahre

Adler seit: 18.06.2019

Einsätze (Minuten) Vorsaison: 14 (965)

Tore Vorsaison: 4

Einsätze / Tore Gesamt: 15 / 4

 

+++ ALEN BAJRAMI +++

Dieser Junge ist nicht zu bremsen. In seinen ersten beiden Pflichtspielen erzielte er sechs Treffer. Immer gut gelaunt und auf dem Feld schnell wie der Blitz: #11 Alen Bajrami.

Rückennummer: 11

Alter: 29 Jahre

Adler seit: 18.12.2018

Einsätze (Minuten) Vorsaison: 13 (1.107)

Tore Vorsaison: 3

Einsätze / Tore Gesamt: 20 / 9

 

+++ PHILIPP WOLF +++

In 5 Jahren knapp 100 Spiele für die DJK-Adler und dazu 34 Tore. Der Ex-Torwart zeigt auch im Angriff seine Klasse: #9 Philipp „Pille“ Wolf.

Rückennummer: 9

Alter: 29 Jahre

Adler seit: 12.03.2015

Einsätze (Minuten) Vorsaison: 13 (641)

Tore Vorsaison: 3

Einsätze / Tore Gesamt: 98 / 34

 

+++ DOMINIK MÜRTZ +++

Unser Kapitän und Leader der jungen Truppe #8 Dominik Mürtz hängt noch eine Saison dran, sehr zur Freude der Adler-Fans.

Rückennummer: 8

Alter: 33 Jahre

Adler seit: 21.07.2014

Einsätze (Minuten) Vorsaison: 12 (894)

Tore Vorsaison: 6

Einsätze / Tore Gesamt: 177 / 85

 

+++ LARS MATTESEN +++

Stimmungskanone in der Kabine und fußballerisch große Klasse auf dem Platz: #31 Lars Mattesen.

Rückennummer: 31

Alter: 29 Jahre

Adler seit: 17.06.2015

Einsätze (Minuten) Vorsaison: 11 (914)

Tore Vorsaison: –

Einsätze / Tore Gesamt: 83 / 0

 

+++ LUCAS SAFTIG +++

Ein weiterer hochtalentierter Kicker in unseren Reihen: #13 Lucas Saftig.

Rückennummer: 13

Alter: 24 Jahre

Adler seit: 24.06.2019

Einsätze (Minuten) Vorsaison: 10 (828)

Tore Vorsaison: 2

Einsätze / Tore Gesamt: 10 / 2

 

+++ SIMON SCHMITT +++

Mittlerweile ebenfalls schon ein Urgestein der Plaidter DJK und über 100-mal mit dem Adler auf der Brust aufgelaufen: #7 Simon Schmitt.

Rückennummer: 7

Alter: 24 Jahre

Adler seit: 08.07.2014

Einsätze (Minuten) Vorsaison: 10 (783)

Tore Vorsaison: –

Einsätze / Tore Gesamt: 117 / 14

 

+++ NIKLAS ROß +++

Heute präsentieren wir einen offensivstarken Außenverteidiger. Er kam vor einem Jahr vom TuS Kettig zu den DJK-Adlern und entwickelte sich, trotz verletzungsbedingter Rückschläge, sofort zum Stammspieler: #14 Niklas Roß.

Rückennummer: 14

Alter: 23 Jahre

Adler seit: 27.06.2019

Einsätze (Minuten) Vorsaison: 10 (715)

Tore Vorsaison: 1

Einsätze / Tore Gesamt: 10 / 1

#djkplaidt #adlerjungs #boysinblue #since1927

 

+++ STEFFEN BRENNER-MÜLLER +++

Ein absoluter Gewinn für jede Mannschaft, nicht nur fußballerisch, sondern vor allem menschlich. Wichtiger Bestandteil für den Team-Spirit, unser Abwehr-Bollwerk: #2 Steffen Brenner-Müller.

Rückennummer: 2

Alter: 28 Jahre

Adler seit: 06.06.2018

Einsätze (Minuten) Vorsaison: 8 (675)

Tore Vorsaison: –

Einsätze / Tore Gesamt: 29 / 0

#djkplaidt #adlerjungs #boysinblue #since1927

 

 

+++ PETER SACHSE +++

Weiter geht die Vorstellung unseres Kaders für die kommende Spielzeit heute mit einer absoluten Identifikationsperson der Plaidter Adler. Dieser Kicker war maßgeblich am Aufschwung der DJK ab dem Jahre 2010 beteiligt. Mit 46 Toren in 232 Spielen ist #23 Peter Sachse zudem einer unserer Schlüsselspieler der vergangenen 10 Jahre.

Rückennummer: 23

Alter: 29 Jahre

Adler seit: 29.07.2010

Einsätze (Minuten) Vorsaison: 7 (627)

Tore Vorsaison: –

Einsätze / Tore Gesamt: 232 / 46

 

+++ DOMINIC KOHNZ +++

#4 Dominic Kohnz spielte, bis auf eine kurze Zeit beim SCC Saffig, fast seine ganze Karriere lang für die Plaidter Adler. Der Mittelfeld-Abräumer bringt mit über 100 Spielen viel Erfahrung in die junge Truppe.

Rückennummer: 4

Alter: 27 Jahre

Adler seit: 12.07.2013

Einsätze (Minuten) Vorsaison: 7 (406)

Tore Vorsaison: –

Einsätze / Tore Gesamt: 118 / 2

 

 

+++ CHRISTIAN DEWALD +++

Die Ähnlichkeit mit Weltklasse-Verteidiger Gerard Piqué ist verblüffend. Nicht nur von seiner Spielweise, sondern auch von seinem ruhigen Wesen, ähnelt #5 Christian „Dewi“ Dewald der Legende des FC Barcelona.

Rückennummer: 5

Alter: 28 Jahre

Adler seit: 03.06.2013

Einsätze (Minuten) Vorsaison: 7 (396)

Tore Vorsaison: 1

Einsätze / Tore Gesamt: 110 / 11

 

+++ TOM ENGELS +++

Mit 3 sehenswerten Buden in 5 Spielen war er auf dem besten Wege, an seinen erfolgreichen Werdegang bei der Plaidter DJK (41 Spiele, 16 Tore) anzuknüpfen. Im September 2019 erlitt der Youngester dann schon seinen zweiten Kreuzbandriss und arbeitet nun am Comeback: #6 Tom Engels.

Rückennummer: 6

Alter: 21 Jahre

Adler seit: 26.06.2017

Einsätze (Minuten) Vorsaison: 5 (363)

Tore Vorsaison: 3

Einsätze / Tore Gesamt: 41 / 16

 

 

 

 

 

 

Hier nochmal alle Zu- und Abgänge auf einen Blick sowie der aktuelle Kader der ersten DJK Plaidt Fußballmannschaft:

Zugänge (in Klammern alter Verein):

Julian Lahnstein (TuS Kettig), Stefan Fuselbach (Spfr. Bad Ems), Dennis Niederprüm (FC Plaidt), Philipp Pohl (DJK Kruft/Kretz)

Abgänge (in Klammern neuer Verein):

Mike Busch (Karierende), Timo Busch (studienbedingte Pause)

Tor:

Dominik Klein, Julian Lahnstein, Mark Riebensahm

Abwehr:

Izzet Akin, Steffen Brenner-M., Tim Büchel, Christian Dewald, Moritz Durben, Tobias Fahl, Stefan Fuselbach, Dominic Kohnz, Andreas Lombard, Lars Mattesen, Niklas Roß

Mittelfeld:

Alen Bajrami, Max Durben, Tom Engels, Peter Sachse, Lucas Saftig, Dennis Schander, Simon Schmitt, Jannik Schröder

Angriff:

Dominik Mürtz, Dennis Niederprüm, Norman Olck, Martin Paffhausen, Philipp Pohl, Philipp Wolf